Accesskeys

Spital Linth

 

 

Spital Linth

Das Spital Linth in Uznach gilt als Kompetenzzentrum für Abklärung, Behandlung und Nachbetreuung unterschiedlicher Krankheitsbilder. In seinem Einzugsgebiet von 60'000 Einwohnern bietet es eine hoch stehende erweiterte Grundversorgung an. Als erstes Spital der Schweiz wurde es von SanaCert im Herbst 2006 rezertifiziert und für seine Anstrengungen in Qualitätsförderung und Qualitätssicherung mit Höchstnoten ausgezeichnet. Mit der REGIO 144 verfügt das Spital zudem über eine schlagkräftige und professionelle Rettungsorganisation. Die Notfallstation steht rund um die Uhr und an 365 Tagen im Jahr zu Verfügung.

 

Im Jahr 2008 umfassend renoviert, verfügt das Spital über farblich modern abgestimmte und mit allem Komfort ausgestatte Zimmer mit total 120 Betten. Rund 500 qualifizierte Mitarbeitende sorgen sich um das Wohl der Patientinnen und Patienten und deren rasche Genesung. Gearbeitet wird in interdisziplinären Teams von Ärztinnen und Ärzten, Pflegenden und medizinisch-technischem Fachpersonal. Ob Arzt, Pflegende oder Hotelleriepersonal, für alle steht die Patientin und der Patient im Mittelplunkt.

 

Spital Linth

 

Servicespalte